Weltkugel im Wasser

Unsere Erde vor Treibhausgasen schützen

Die Auswirkungen des Klimawandels sind überall zu beobachten. Deshalb gilt es, das Klima zu schützen und eine gemeinsame Klimapolitik umzusetzen. Dabei spielen neben der nationalen und internationalen Ebene, auch das Land Baden-Württemberg und seine Städte und Gemeinden eine zentrale Rolle. Zudem kann jeder Einzelne durch sein Verhalten seine persönliche CO2-Bilanz verbessern und einen Beitrag dazu leisten, Treibhausgase zu minimieren. Für die Folgen des Klimawandels, die bereits heute spürbar sind, hat die Landesregierung eine Anpassungsstrategie entwickelt.

Deutschlandkarte mit Baden-Württemberg hervorgehoben
  • Die Arbeit der Landesregierung

Klimaschutz in Baden-Württemberg

Unser Klimaschutzgesetz sieht verbindliche Vorgaben für die Reduzierung von Treibhausgasen vor. Um diese Ziele zu erreichen, hat die Landesregierung ein Integriertes Energie- und Klimaschutzkonzept mit konkreten Strategien entwickelt und sich selbst eine Vorbildfunktion auferlegt.

Ortsansicht von Durbach an der badischen Weinstraße
  • Unverzichtbarer Partner

Kommunaler Klimaschutz

Die Gemeinden und Landkreise üben im Bereich Klimaschutz und Energieeffizienz eine Vorbildfunktion für ihre Einwohnerinnen und Einwohner aus. Sie können die Rahmenbedingungen für die auf ihrer Gemarkung verursachten Treibhausgas-Emissionen maßgeblich mitgestalten.

Blick vom Weltall auf einen riesigen Hurrikan über dem Meer mit Mond im Hintergrund
  • Die Temperatur steigt

Klimawandel

Der Klimawandel und seine Folgen sind in aller Munde. Den meisten ist der Klimawandel als globales Problem bewusst. Schmelzende Gletscher, steigender Meeresspiegel oder Dürreperioden scheinen dabei weit weg. Aber auch in Deutschland und Baden-Württemberg sind die Auswirkungen zu beobachten.

Eine Dachbegrünung hilft bei sommerlicher Hitze. Sie wirkt sich positiv auf das Mikroklima aus und sorgt für Abkühlung in den Innenräumen.
  • FOLGEN BEWÄLTIGEN

Anpassung an den Klimawandel

Der Klimawandel ist Realität und auch in Baden-Württemberg angekommen. Es ist wichtig, dass wir uns rechtzeitig und effizient anpassen. Außerdem beobachtet das Land die Auswirkungen des Klimawandels und die Wirkung der Anpassungsmaßnahmen mit Hilfe eines Monitorings.

Zwei Hände legen sich schützend um eine Erdkugel.
  • Die Welt gemeinsam für den Klimaschutz

Internationaler Klimaschutz

Der Klimawandel macht vor Ländergrenzen nicht halt. Entscheidend ist deshalb neben einer wirksamen Klimapolitik im Land ein enger Schulterschluss mit der internationalen Staatengemeinschaft. Die Under2 Coalition ist ein wichtiges Beispiel für eine solche weltweite Zusammenarbeit.

Team bespricht Strategie in einem Meeting im Konferenzraum
  • Gewusst wo

Informieren, Beraten und Fördern

Die Förderprogramme des Landes und der EU unterstützen kommunale und betriebliche Klimaschutzaktivitäten. Erfahren Sie mehr über die einzelnen Programme und das nahezu flächendeckende Beratungsnetzwerk, das Kommunen und Bürgern zur Verfügung steht.

Moor Hinterzarten
  • Sommertour 2022

Natürlich Klima schützen mit gesunden Mooren

Staatssekretär Dr. Andre Baumann und Ministerin für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Thekla Walker
  • Klimaschutz

Walker und Baumann gehen auf Sommertour

Gebäude der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW)
  • Personalie

Ulrich Maurer wird neuer Präsident der Landesanstalt für Umwelt in Karlsruhe

Blumen in einer Fußgängerzone
  • Kommunaler Klimaschutz

Kommunaler Wettbewerb „Auf dem Weg zur Klimaneutralität“ startet

Die Sonne brennt, das Thermometer steigt
  • Klimaschutz

Klimaneutrales Baden-Württemberg – Studie zu Sektorzielen 2030

Bau eines Windrades
  • Energiewende

Kompetente und gefragte Ansprechpartner

Die Preisträger des European Energy Award 2022
  • Kommunaler Klimaschutz

Rekord: European Energy Award für 27 Kommunen und Landkreise

Ministerialdirektor Michael Münter (links) mit Vertreterinnen und Vertretern von Unternehmen, die dem Klimaschutzbündnis Baden-Württemberg beigetreten sind.
  • Klimaschutz

Neun neue Unternehmen im „Klimabündnis Baden-Württemberg“

Die Sonne brennt, das Thermometer steigt
  • Klimaschutz

Klima-Maßnahmen-Register (KMR) für Baden-Württemberg

  • Energieversorgung

„Wir haben durchgelüftet“

Agri-Photovoltaik: Gemüse wächst unter Solarpanelen
  • Klimaschutz

Erneuerbare ausbauen, Lebensmittel sichern

01.06.2018, Baden-Württemberg, Stuttgart: Voll Wasser gelaufen ist eine Unterführung in Vaihingen nach einem Starkregen.
  • Klima

Klimatischer Jahresrückblick 2021 für Baden-Württemberg

CO2-Symbol mit grünem Pfeil nach unten
  • Klimaschutz

Erste Sitzung des neuen Sachverständigenrates

Illustration Internet der Dinge
  • Unternehmensdialog Energiewende

Politik und Wirtschaft im Dialog zur Energiewende

Sonnenbeschienene Laubbäume im Wald
  • Umwelt

Umweltdaten 2021 veröffentlicht

Photovoltaik und Windkraftanlage mit Löwenzahn im Vordergrund
  • Klimaschutz

Kurzbericht 2020 zum Klimaschutzgesetz

Ministerin Thekla Walker, MdL
  • Klimaschutz

Rückenwind für Baden-Württemberg

02.08.2021: Rheinland-Pfalz, Bad Neuenahr-Ahrweiler: Weggeschwemmte Versorgungsleitungen liegen am Ufer der Ahr gegenüber dem Kurhaus.
  • Klimawandel

Kooperation KLIWA veröffentlicht Monitoringbericht 2021

CO2-Symbol mit grünem Pfeil nach unten
  • Klimaschutz

Kabinett beruft Klima-Sachverständigenrat

Ministerin Thekla Walker, MdL
  • Klimaschutz

Klimaschutzklage gegen Baden-Württemberg

Person sitzt vor einem Laptop während einer Videokonferenz mit ihren Kollegen
  • Green IT

Videokonferenzen helfen beim Klimaschutz

Kohlendioxid-Icon auf einer Wolke aus grünen Blättern
  • Klimaschutz

Klimaschutz-Sofortprogramm in der Umsetzung

Karte der Mitglieder der Under2 Coalition und der Unterstützer des Under2 MOU
  • Klima

„Wir brauchen jeden klugen Kopf und jede geschickte Hand“

Ministerin Thekla Walker, MdL
  • Weltklimakonferenz

Staatengemeinschaft beschließt Klimaschutz-Anstrengungen

Umweltministerin Thekla Walker in Edinburgh
  • Weltklimakonferenz

COP 26: Ministerin besucht Infrastrukturprojekte in Schottland