Altöl

Entsorgung

Altöl

Auch wenn das Motoröl gewechselt werden muss, weil es seine Funktion im Motor nicht mehr erfüllen kann, so kann es dennoch als Rohstoff verwendet werden. So können aus Altöl Basisstoffe für neue Öle gewonnen werden. Außerdem ist eine energetische Nutzung des Altöls möglich. Daher die Bitte: Bringen Sie das Altöl zu einer Sammelstelle. Die Altölverordnung legt fest, dass derjenige, der Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl an Endverbraucher abgibt, gebrauchte Verbrennungsmotoren- und Getriebeöle kostenlos annehmen muss, und zwar bis zu einer im Einzelfall abgegebenen Menge. 

Einzelheiten zur Altölverordnung und zur Rückgabe von Altöl erfahren Sie bei Ihrer Abfallrechtsbehörde in Ihrem Landratsamt bzw. im Fall von kreisfreien Städten bei Ihrer Stadtverwaltung.


Fußleiste