Gemeinsam mehr erreichen

Internationale Zusammenarbeit mit der Türkei

Die sich dynamisch entwickelnde Türkei und Baden-Württemberg arbeiten auf dem Energiesektor und im gesamten Umweltbereich zusammen. Zur Intensivierung der Beziehungen reiste eine baden-württembergische Delegation unter Leitung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Oktober 2012 nach Ankara und Istanbul. Auch Umweltminister Franz Untersteller nahm mit Vertretern führender Umwelttechnik- und Energieunternehmen sowie Forschungseinrichtungen des Landes teil.

Aufbau einer nachhaltigen Energieversorgung

Ziel war es, Möglichkeiten einer künftigen Zusammenarbeit zwischen dem Land und der Türkei in den Bereichen Energie und Umwelt auszuloten. Der Aufbau einer nachhaltigen Energieversorgung unter Einsatz erneuerbarer Energien und Steigerung der Energieeffizienz birgt große Chancen für beide Länder.