Gemeinsam mehr erreichen

Internationale Zusammenarbeit mit Israel

Minister Franz Untersteller (rechts) mit israelischem Umweltminister Amir Parez

Baden-Württemberg beteiligt sich an einem vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) geleiteten Twinning-Projekt in Israel „Support to the Israeli Ministry of Environmental Protection in the Establishment and Implementation of a System of Integrated Pollution Prevention and Control (IPPC) and a Pollutant Release and Transfer Register (PRTR). Dabei geht es unter anderem um die Einrichtung eines israelischen „Green Growth Knowledge Center“.

Die Industrie umweltfreundlicher und ressourcenschonender gestalten

Das baden-württembergische Umweltministerium bringt dabei seine Erfahrungen aus der Gründung des Technologie- und Innovationszentrums Umwelttechnik und Ressourceneffizienz Baden-Württemberg GmbH (Umwelttechnik BW) ein und kann so das israelische Umweltministerium in seinem Bestreben unterstützen, die israelische Industrie umweltfreundlicher und ressourcenschonender zu gestalten.