Tipps

Hygienisches und praktisches Sammeln von Bioabfällen

Um das Video zu sehen, müssen Sie dieses Feld durch einen Klick aktivieren. Dadurch werden Informationen an Youtube übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Informationen zum Datenschutz.

Mit wenigen Tricks wird das Sammeln von Bioabfällen zu einer einfachen und sauberen Sache!

  • Nutzen Sie ein spezielles Gefäß für Bioabfälle, am besten mit dicht verschließbarem Deckel und einem Tragegriff für den sicheren Transport zur Biotonne. Video ansehen
  • Wickeln Sie Ihre Bioabfälle in Zeitungspapier ein, um die Feuchtigkeit aufzusaugen. Bioabfall-Tüten aus Papier halten das Vorsortiergefäß sauber und eignen sich ebenfalls für den Transport zur Biotonne. Verstärken Sie den Boden der Tüte mit einer Lage Zeitungspapier. Video ansehen
  • Werfen Sie keine Kunststofftüten und verpackten Lebensmittel in die Biotonne!
  • Kunststofftüten können zum Sammeln und Transport der Bioabfälle genutzt werden. Sie müssen jedoch über der Biotonne entleert und separat in der Restmülltonne entsorgt werden. Video ansehen
  • Fragen Sie Ihren örtlichen Entsorgungsbetrieb, ob Sie biologisch abbaubare oder „kompostierbare“ Kunststoffbeutel verwenden dürfen. In den Modell-Stadtkreisen Heilbronn, Karlsruhe und Stuttgart dürfen diese nicht in die Biotonne geworfen werden.
  • Sammeln Sie Bioabfälle in kleinen Mengen und bringen Sie diese öfter zur Biotonne. Je kürzer die Bioabfälle in der Küche lagern, desto weniger bilden sich Schimmel, Feuchtigkeit und Gerüche.

Sauberkeit an den Tonnenstellplätzen

Sorgen Sie stets dafür, die Tonnenstellplätze so ordentlich und sauber zu hinterlassen, wie Sie sie vorfinden möchten. Damit tun Sie nicht nur Ihrem Nachbarn einen Gefallen, sondern verhindern auch, dass sich üble Gerüche bilden oder Ungeziefer einnistet.

Deshalb:

  • Den Deckel der Biotonne immer schließen.
  • Stellen Sie keine Abfälle neben die Tonnen.
  • Bioabfälle, die daneben gehen, mit einem Stück Zeitungspapier aufsammeln. So wird kein Ungeziefer angelockt.
  • Halten Sie Bioabfälle in der Küche mit Zeitungspapier trocken. Dadurch bleiben auch die Abfälle in der Biotonne trocken, die Biotonne relativ sauber und es entstehen keine Gerüche.
Filmausschnitt zur Nachbarshaftshilfe

Nachbarn helfen Nachbarn

Unsere Videoclips enthalten Tipps und Tricks zur richtigen Nutzung der Biotonne und zeigen den ökologischen Nutzen der getrennten Bioabfallsammlung auf!

Filmausschnitt Sammeln & Transport in der Papiertüte

Sammeln & Transport mit Papiertüte

Sammeln & Transport mit Papiertüte: Clip 2 zeigt, wie Sie Bioabfall einfach und sauber in der Papiertüte sammeln und transportieren. Machen auch Sie mit!

Filmausschnitt Sammeln & Transport mit Gefäß

Sammeln & Transport mit Gefäß

Sammeln & Transport mit Gefäß: Clip 3 zeigt, wie Sie Bioabfall einfach und sauber mit einem Gefäß sammeln und transportieren. Machen auch Sie mit!

Filmausschnitt Sammeln & Transport mit Plastiktüte

Sammeln & Transport mit Plastiktüte

Sammeln & Transport mit Plastiktüte: Clip 4 zeigt, wie Sie Bioabfall in der Plastiktüte sammeln und transportieren. Machen auch Sie mit!

Biotonne – Baden-Württemberg macht mit! – Clip 5

Aus Bioabfällen Kompost herstellen

Aus Bioabfällen Kompost herstellen: Clip 5 zeigt, wie aus Bioabfällen Kompost hergestellt wird. Machen auch Sie mit!

Biotonne – Baden-Württemberg macht mit! – Clip 6

Aus Bioabfällen Energie erzeugen

Aus Bioabfällen Energie erzeugen: Clip 6 zeigt, wie aus Bioabfällen Energie erzeugt wird. Machen auch Sie mit!