• Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

  • Erneuerbare-Wärme-Gesetz

    Das EWärmeG wirkt

    Das Erneuerbare-Wärme-Gesetz verbessert die CO2-Bilanz im Gebäudebereich und trägt somit zum Klimaschutz bei. Das belegt der Erfahrungsbericht des Umweltministeriums, der auf einer umfangreichen wissenschaftlichen Untersuchung basiert. Mehr

    1 von 11

  • Umwelt

    Umweltdaten belegen Klimawandel

    Der Klimawandel macht vor Baden-Württemberg nicht halt. Das belegen die Umweltdaten 2018. „Wir müssen unsere Anstrengungen weiter intensivieren, um das Klima zu schützen und die Vielfalt unserer Umwelt zu erhalten“, sagte Minister Untersteller. Mehr

    2 von 11

  • Landeswettbewerb

    Preis für energieeffiziente Wohngebäude

    Das Umweltministerium hat zum ersten Mal den „Effizienzpreis Bauen und Modernisieren“ verliehen. Wohngebäude können energieeffizient und zugleich kostengünstig gebaut und modernisiert werden wie die Gewinner eindrücklich beweisen. Mehr

    3 von 11

  • Marktüberwachung

    Cadmium und Blei in Modeschmuck

    Das Regierungspräsidium Tübingen hat deutliche Überschreitungen des Blei- und Cadmiumgrenzwerts in Modeschmuck festgestellt. Die beanstandeten Produkte wurden vom Markt genommen. Mehr

    4 von 11

  • Artenschutz

    Zweiter Wolf im Nordschwarzwald

    Die genetische Untersuchung des Senkenberg-Instituts belegt, dass sich vor gut zwei Monaten ein zweiter Wolf im Nordschwarzwald aufgehalten hat. Wo der Wolf zurzeit zu finden ist, ist nicht bekannt. Bisher gibt es auch keine Ergebnisse zum Geschlecht und zur Rudelzugehörigkeit. Mehr

    5 von 11

  • Energiewende

    Ein „Ort voller Energie“

    Minister Untersteller hat die Veith Gebäudetechnik zum ersten „Ort voller Energie“ in Baden-Württemberg gekürt. Die Auszeichnung steht für Engagement und Erfolg im Sinne der Energiewende und ist ein Baustein des neuen Kommunikationskonzeptes der Landesregierung zur Energiewende. Mehr

    6 von 11

  • Preisverleihung

    Umweltpreis für Unternehmen

    Umweltminister Untersteller hat sechs Unternehmen aus Baden-Württemberg mit dem „Umweltpreis für Unternehmen 2018“ ausgezeichnet. Mit dem Preis würdigt das Umweltministerium Vorbilder, die ihren Betrieb besonders ökologisch und klimaschonend ausgerichtet haben. Mehr

    7 von 11

  • Umwelt

    Neuer Bußgeldkatalog Umwelt in Kraft

    Der neue Bußgeldkatalog unterstützt die Bußgeldbehörden im Land dabei, einzelne Umweltverstöße angemessen und gerecht zu ahnden. Der Katalog enthält 840 Tatbestände und tritt am 1. Dezember 2018 in Kraft. Mehr

    8 von 11

  • Kernenergie

    Geplanter Rückbau des GKN II

    Beim Erörterungstermin im Verfahren zur Stilllegung und zum Abbau des Kernkraftwerks Neckarwestheim Block II (GKN II) werden über 800 Einwendungen von Bürgerinnen und Bürgern diskutiert. Mehr

    9 von 11

  • „Ausgezeichnet!“

    Vorbildliche Bürgerbeteiligung

    Das Ministerium gewinnt beim Wettbewerb des Bundesumweltministeriums „Ausgezeichnet! Wettbewerb für vorbildliche Bürgerbeteiligung“. „Das ist eine schöne Bestätigung für die Politik des Gehört-Werdens“, freute sich Umweltminister Franz Untersteller. Mehr

    10 von 11

  • Leitstern Energieeffizienz

    Energieeffiziente Kreise ausgezeichnet

    Ministerialdirektor Meinel hat die Gewinner des Jahres 2018 im Wettbewerb für Stadt- und Landkreise „Leitstern Energieeffizienz“ ausgezeichnet. Im Fokus des Wettbewerbs stand die Energieeffizienz in den Bereichen Wärme, Strom und Verkehr. Mehr

    11 von 11

Staatssekretär Dr. Andre Baumann

Nachgeordnete Dienststellen

LUBW

Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg

Mehr

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz
Frau schlägt Rad

Portale aus Baden-Württemberg