Umweltministerium am Kernerplatz 9 in Stuttgart

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

Der Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen ist Zukunftsaufgabe und Zukunftssicherung zugleich. Nachhaltigkeit, der effiziente Umgang mit Energie, Rohstoffen und Boden, der Einsatz moderner Umwelttechnologien – dies sind die Themen, die unser Handeln für eine intakte Umwelt, ein gesundes Klima und ein lebenswertes Baden-Württemberg bestimmen. Ein Land kann die heutigen Herausforderungen in den Bereichen Umwelt, Klimaschutz und Energie nicht allein bewältigen. Es kann aber Themen, Aufgaben und Lösungsansätze auf die Tagesordnung setzen. Das ist eine spannende und lohnende Aufgabe.

Umweltminister Franz Untersteller. (Bild: KD Busch / Umweltministerium Baden-Württemberg)
  • Porträt

Franz Untersteller

Franz Untersteller ist seit Mai 2011 Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft.

Ministerialdirektor Helmfried Meinel
  • Porträt

Helmfried Meinel

Ministerialdirektor im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

Umweltministerium am Kernerplatz 9 in Stuttgart
  • Wegbeschreibung

So finden Sie uns

Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft ist in drei Dienstgebäuden untergebracht. Die Häuser am Kernerplatz 9, in der Hauptstätter Straße 67 (Argon-Haus) und in der Dillmannstraße 3 sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbar.

Weinberge
  • Unterwegs in Sachen Zukunft

Aufgaben und Organisation

Erfahren Sie mehr über die Themen und Aufgabenfelder des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft. Außerdem stellen sich unsere Abteilungen und nachgeordneten Dienststellen vor.

 

Wolken formen Weltkarte am Himmel
  • Umwelt, Klima und Energie international

Europäische und Internationale Zusammenarbeit

Hier finden Sie Informationen über unsere Arbeit in der EU, im Rahmen der EU-Donauraumstrategie, über die EU-Förderprogramme EFRE und LIFE, und unsere internationale Zusammenarbeit in und außerhalb Europas.