• Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

  • Kernenergie

    „Leitbegriff heißt Sicherheit“

    Minister Franz Untersteller hat auf der 9. Sitzung der Informationskommission zum Kernkraftwerk Philippsburg zu Fragen der aktuellen Atompolitik Stellung genommen. Im Mittelpunkt standen die Endlagersuche und die vorgetäuschten Sicherheitsüberprüfungen. Mehr

    1 von 10

  • LANDESGARTENSCHAU ÖHRINGEN

    Besuchen Sie den Umwelt-Pavillon!

    Das Umweltministerium präsentiert sich vom 22. April bis 9. Oktober 2016 in einem eigenen Pavillon auf der Landesgartenschau in Öhringen. Es erwarten Sie zahlreiche Mitmachaktionen, Ausstellungen und Vorträge. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Mehr

    2 von 10

  • Internationaler Klimaschutz

    Pariser Abkommen

    Umweltminister Franz Untersteller hat die Unterzeichnung des Paris-Abkommens zum Klimaschutz in New York als Meilenstein in der internationalen Klimapolitik bezeichnet. Das Abkommen tritt nach 30 Tagen in Kraft, wenn mindestens 55 Mitglieder ihre Dokumente überreicht haben. Mehr

    3 von 10

  • Bodensee schützen

    Austausch über Grenzen hinweg

    Um die Qualität des Bodensees dauerhaft zu sichern und weiter zu verbessern, treffen sich rund 120 Fachleute aus Deutschland, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz beim Symposium „Internationale Wasserwirtschaft im Einzugsgebiet Alpenrhein und Bodensee“ in Friedrichshafen. Mehr

    4 von 10

  • Smart Grids-Forschung

    Neues Förderprogramm

    Das neue Förderprogramm des Umweltministeriums unterstützt die Smart Grids-Forschung mit einer Million Euro. Damit bekräftigt das Land seine führende Rolle am Ausbau der Verteilernetze hin zu intelligenten Energienetzen. Mehr

    5 von 10

  • Klimaschutz-Kurzbericht

    Weniger Treibhausgase

    Seit dem Jahr 1990 ist der jährliche Treibhausgasausstoß im Land um rund 15 Millionen Tonnen zurückgegangen. Das belegt der „Monitoring-Kurzbericht 2015“ zum Klimaschutz. Damit sind gut zwei Drittel der bis 2020 angestrebten Treibhausgasminderung geschafft. Mehr

    6 von 10

  • Jetzt anmelden!

    Energiewendetage im Land

    Die bewährte Veranstaltungsreihe feiert in diesem Jahr am 17. und 18. September ihr 10-jähriges Jubiläum. Melden Sie sich jetzt an! Das Umweltministerium unterstützt lokale Akteure mit Standausstattung, Giveaways und individuellem Pressepaket. Zu den Energiewendetagen

    7 von 10

  • Nachhaltigkeitstage 2016

    Jetzt Aktionen anmelden!

    Baden-Württemberg ist das Land der nachhaltigen Ideen. Mit über 870 Aktionen wurde dies bei den N!-Tagen 2015 eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Auch in diesem Jahr können die Menschen im Land wieder nachhaltige Zeichen setzten: bei den N!-Tagen 2016 am 3. und 4. Juni. Zur Nachhaltigkeitsstrategie

    8 von 10

  • Zwischenbericht

    Mit Kompetenz und Ausdauer

    Im Zwischenbericht des Umweltministeriums erfahren Sie mehr über die Umwelt-, Klima- und Energiepolitik der letzten Jahre. Bericht online durchblättern

    9 von 10

  • Kampagne zur Energiewende

    Energiewende

    Hinter diesen Zahlen verbergen sich die Energie- und Klimaschutzziele der baden-württembergischen Landesregierung. 50 Prozent Energie sparen, 80 Prozent der Energie aus erneuerbaren Quellen gewinnen und 90 Prozent weniger Treibhausgase ausstoßen – das alles soll im Land bis 2050 erreicht werden. Mehr

    10 von 10

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Aktuelle Meldungen


Atomenergie – Meldepflichtiges Ereignis

Kühlwasserleckage an einem Notstromdieselmotor im Kernkraftwerk Philippsburg (Block 2)


Atomenergie

Umweltminister Franz Untersteller auf der 9. Sitzung der Informationskommission zum Kernkraftwerk Philippsburg


Atomenergie - Meldepflichtiges Ereignis

Befunde bei der Befestigung von Haltesegmenten der Klappenblattdichtung von Absperrklappen im Kernkraftwerk Philippsburg (Block 2)


Veranstaltung

„Vier Motoren für Europa“ diskutieren europäische Klimaschutzpolitik nach Paris und künftige Rolle des regionalen Klimaschutzbündnis Under2MOU


Veranstaltung

Umweltministerium mit eigenem Pavillon auf der Landesgartenschau in Öhringen


Klimaschutz

Unterzeichnung des Pariser Abkommens zum Klimaschutz in New York


Atomenergie

Umgang mit den vorgetäuschten Sicherheitsprüfungen im Atomkraftwerk Philippsburg


Veranstaltung

Symposium „Internationale Wasserwirtschaft im Einzugsgebiet Alpenrhein und Bodensee“


Atomenergie

Vorgetäuschte Sicherheitsprüfungen in Philippsburg nach nationalem Recht nicht meldepflichtig


Windenergie

Quartalszahlen zum Windausbau liegen vor


Hochwasserschutz

Land fördert Hochwasserschutz in Helmstadt-Bargen im Rhein-Neckar-Kreis


Atomkraft

Klärungsbedarf beim Sicherheitsmanagement des Atomkraftwerks Philippsburg


Smart Grids

Neues Förderprogramm zur Energiewende im Land gestartet – Eine Million Euro für „Smart Grids-Forschung – digital vernetzt“


Klimaschutz

Umweltministerium legt zweiten Kurzbericht zum Klimaschutz vor – 15 Millionen Tonnen weniger CO2-Ausstoß als im Vergleichsjahr 1990


Atomenergie

Klage wegen vorübergehender Stilllegung der Atomkraftwerke nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima 2011 abgewiesen


Das Umweltministerium auf Twitter

Please enable JavaScript.

Nachgeordnete Dienststellen

LUBW

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz
Baden-Württemberg

 

Mehr

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz
Frau schlägt Rad

Portale aus Baden-Württemberg

Fußleiste