• Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

  • Energie

    Fracking hat keine Zukunft

    Umweltminister Franz Untersteller lehnt die umstrittene Fracking-Technologie weiterhin ab: „Fracking in Baden-Württemberg hat es nicht gegeben und wird es nicht geben, weil die Technologie große Risiken birgt." Mehr

    1 von 11

  • Veranstaltung

    Windbranchentag in Stuttgart

    Anlässlich des jährlichen Branchentreffens der Windindustrie zeichnet Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller ein positives Zukunftsbild für die Windenergie in Baden-Württemberg. Die Signale stünden auf Zuwachs und Ausbau. Mehr

    2 von 11

  • Kernenergieüberwachung

    Tätigkeitsbericht veröffentlicht

    Das Umweltministerium hat den Tätigkeitsbericht „Kernenergieüberwachung und Strahlenschutz in Baden-Württemberg 2015“ veröffentlicht. Der Bericht informiert über die Aufgaben der Atomaufsicht, den Rückbau stillgelegter Anlagen sowie die Überwachung der Umweltradioaktivität. Mehr

    3 von 11

  • Unwetter-Katastrophe

    „Starkregen“

    Die Umweltministerkonferenz (UMK) hat in Berlin einstimmig eine gemeinsame Initiative von Baden-Württemberg und Bayern zum Thema „Starkregen“ beschlossen. Der Beschluss enthält Hinweise und Vorschläge, um die von extremen Niederschlägen drohenden Schäden an Mensch und Umwelt zu vermeiden oder zu verringern. Mehr

    4 von 11

  • Kernenergie

    Mehr Transparenz

    Das Umweltministerium hat den Bericht „Entsorgung von radioaktiven Abfällen und abgebrannten Brennelementen aus Baden-Württemberg“ veröffentlicht. Minister Untersteller: „Der Bericht zeigt auf, wo die jeweiligen Abfälle landen. Damit schaffen wir zusätzliche Transparenz.“ Mehr

    5 von 11

  • Wettbewerb

    Landesnaturschutz-preis

    Der 18. Landesnaturschutzpreis der Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg steht in diesem Jahr unter dem Motto „Naturoase Siedlung – aber natürlich“. Vereine, Verbände, Gruppen, Einzelpersonen oder auch Schulen und Kindergärten aus Baden-Württemberg können sich bis zum 1. August darum bewerben! Mehr

    6 von 11

  • Bionik-Ausstellung

    Die Natur als Ideengeber

    Spielend und interaktiv gibt die Ausstellung „PatenteNatur NaturPatente – was Bionik der Umwelt bringt“ Antworten auf Fragen wie: Warum sind die Blätter der Lotusblume nie schmutzig? Warum erfriert der Eisbär nicht? Bis 9. Oktober ist sie im Umweltpavillion auf der Landesgartenschau in Öhringen zu sehen. Kommen Sie vorbei! Mehr

    7 von 11

  • Spurenstoffe

    Gewässer besser schützen

    Die Belastung unserer Gewässer mit Spurenstoffen stellt ein zunehmendes Problem dar. Rund 200 Fachleute treffen sich beim Kongress „Spurenstoffe in der aquatischen Umwelt“ in Ulm, um Wege zu finden, den Eintrag dieser Stoffe in die Gewässer zu reduzieren. Mehr

    8 von 11

  • Jetzt anmelden!

    Energiewendetage im Land

    Die bewährte Veranstaltungsreihe feiert in diesem Jahr am 17. und 18. September ihr 10-jähriges Jubiläum. Melden Sie sich jetzt an! Das Umweltministerium unterstützt lokale Akteure mit Standausstattung, Giveaways und individuellem Pressepaket. Zu den Energiewendetagen

    9 von 11

  • Mobiler Umweltassistent

    Meine Umwelt-App

    Aktuelle Pegelstände, Feinstaub, Windkraftanlagen, Infos zu Naturschutzgebieten, Lärmkartierung und ganz neu: Artenfunde in Baden-Württemberg. Das alles steckt in der kostenlosen App „Meine Umwelt“. Per Klick hat jeder mit seinem Smartphone oder Tablet die Möglichkeit, Umweltsünden zu melden. Mehr

    10 von 11

  • Kampagne zur Energiewende

    Energiewende

    Hinter diesen Zahlen verbergen sich die Energie- und Klimaschutzziele der baden-württembergischen Landesregierung. 50 Prozent Energie sparen, 80 Prozent der Energie aus erneuerbaren Quellen gewinnen und 90 Prozent weniger Treibhausgase ausstoßen – das alles soll im Land bis 2050 erreicht werden. Mehr

    11 von 11

Staatssekretär Dr. Andre Baumann

Das Umweltministerium auf Twitter

Please enable JavaScript.

Nachgeordnete Dienststellen

LUBW

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz
Baden-Württemberg

 

Mehr

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz
Frau schlägt Rad

Portale aus Baden-Württemberg

Fußleiste