Stellenangebot: Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

Assistenzkraft (w/m/d)

Stellenangebot vom 03.08.2022, Aktenzeichen UM12-0305.3-7/5

Beim Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg ist im Referat 52 – Internationale Abkommen Rhein und Donau, Wasserrahmenrichtlinie, Förderung – zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Assistenzkraft (w/m/d) zu besetzen. Die Einstellung erfolgt zeitlich befristet auf zwei Jahre auf der Grundlage von Paragraph 14 Absatz 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz. Es können deshalb nur Bewerbungen zugelassen werden, bei denen bislang kein Beschäftigungsverhältnis mit dem Land Baden-Württemberg bestanden hat.

Ihre Aufgaben im Bereich Wasserrahmenrichtlinie

  • Anlaufstelle für die Geschäftsstellen der Flussgebietsgemeinschaft Rhein und der Flussgebietsgemeinschaft Donau
  • die Organisation, die Vor- und Nachbereitung der Sitzungen der Geschäftsstellen insbesondere der nationalen Gremien und der Fachgruppe Wasserrahmenrichtlinie
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Schreib- und Sekretariatstätigkeiten

Ihr Profil

Wir setzen voraus:

  • abgeschlossene Ausbildung oder langjährige Erfahrung im Verwaltungs- oder Sekretariatsbereich, zum Beispiel als Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation, Verwaltungsfachangestellte/r, Rechtsanwalts- oder Justizfachangestellte/r oder vergleichbare Ausbildung

Wir erwarten:

  • sicherer Umgang mit der gängigen Bürosoftware (Microsoft Office), insbesondere Word und Excel
  • strukturierte und eigenständige Arbeitsweise 
  • gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten

Unser Angebot

Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist bei Vorliegen entsprechender Bewerbungen grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben Sie Interesse?

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 24.08.2022 unter Angabe des Aktenzeichens UM12-0305.3-7/5 an das Personalreferat des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, Postfach 103439, 70029 Stuttgart oder per E-Mail an personalreferat@um.bwl.de (bitte zusammengefasst in einer Anlage im PDF-Format, maximal fünf Megabyte).

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne Britta-Antje Behm (Telefon: 0711 126-1520 oder E-Mail: britta-antje.behm@um.bwl.de). Bei Fragen zum Besetzungsverfahren wenden Sie sich bitte an Nicole Schmidt (Telefon: 0711 126-2708 oder E-Mail: nicole.schmidt@um.bwl.de).

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerberinnen und Bewerber werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Bitte beachten Sie außerdem die Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Bewerbungsverfahren im Umweltministerium.

Bewerbungsfrist: 24.08.2022

Hinweis

Bitte bewerben Sie sich nur auf konkrete Stellenausschreibungen. Bewerbungen ohne Bezug merken wir nicht vor, sondern senden sie wieder an den Adressaten zurück.