Russlands Krieg gegen die Ukraine

Wie steht es um die Energieversorgung in Deutschland?

Sprechenblasen mit Fragen und Antworten auf blauem Hintergrund

Nach dem Überfall Russlands auf die Ukraine muss auch die bisherige Energieversorgung in Deutschland und Europa hinterfragt werden. Wie gelingt es, die Abhängigkeit von Russland etwa bei der Versorgung mit Gas zu beenden? Wie organisieren wir unsere Wärme- und Stromversorgung und verlieren gleichzeitig nicht den Klimaschutz aus den Augen?

Die Antworten auf die wichtigsten Fragen finden Sie hier im Überblick:

Gasdruckmessgerät an Gaspipeline
  • Versorgungssicherheit

„Wir sind in jeder Lage gut abgesichert“

Im Interview mit der Stuttgarter Zeitung warnt Energieministerin Thekla Walker vor Panik: Privathaushalte seien nach EU-Recht geschützt, das Gas darf nicht einfach abgestellt werden. Aber sie ruft zum sparsamen Umgang auf: „Wir müssen die Gasspeicher füllen.“