Umwelttechnikpreis 2015

Wettbewerb 2015

Die Gewinner des Umwelttechnikpreises Baden-Württemberg 2015

  • Die Gewinner des Umwelttechnikpreises 2015 mit Minister Franz Untersteller. (Foto: Martin Stollberg/Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft)

    Die Gewinner des Umwelttechnikpreises 2015 mit Minister Franz Untersteller. (Foto: Martin Stollberg/Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft)
    Quelle: Martin Stollberg/Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

Umweltminister Franz Untersteller hat am 7. Juli den „Umwelttechnikpreis 2015” an fünf baden-württembergische Unternehmen verliehen. Sieger in der Kategorie „Energieeffizienz“ ist die Primetals Technologies Germany GmbH aus Willstätt-Legelshurst, der Umwelttechnikpreis in der Kategorie „Materialeffizienz“ geht an die Hewi G. Winker GmbH & Co. KG aus Spaichingen. In der Kategorie „Mess-, Steuer- und Regeltechnik“ erhält die ASD Automatic Storage Device GmbH aus Freiburg den Umwelttechnikpreis, Sieger in der Kategorie „Emissionsminderung, Aufbereitung und Abtrennung“ ist die Junker-Filter GmbH aus Sinsheim. Der Sonderpreis geht dieses Jahr an die Bosch Thermotechnik GmbH.


Fußleiste