Euromünzen, Geldscheine und Diagramm auf einem Tablet

Fördermöglichkeiten

Im Bereich des betrieblichen Umweltschutzes bieten Land, Bund und die Europäische Union eine Vielzahl von Förderprogrammen an. Sie sollen Unternehmen bei Umweltschutzmaßnahmen und der Ausrichtung ihrer Betriebsführung an Umweltgesichtspunkten unterstützen. Wenn möglichst viele baden-württembergische Betriebe diese Chance ergreifen, nützt dies Umwelt und Unternehmen gleichermaßen. Verschaffen Sie sich einen Überblick und finden Sie heraus, welches Förderprogramm für Ihr Unternehmen das geeignete ist.

Sechs Unternehmer aus dem Süden Baden-Württembergs haben sich auf Initiative der Industrie- und Handelskammer Bodensee-Oberschwaben dazu entschlossen, ein systematisches Umweltmanagement einzuführen.
  • Förderprogramm

Umweltmanagement im Konvoi

Das Förderprogramm des Landes unterstützt kleine und mittlere Unternehmen, Vereine, Kommunen, Schulen, Hochschulen, Universitäten, Kirchengemeinden, kirchliche Einrichtungen und sonstige Organisationen bei der Einführung von Umweltmanagementsystemen.

Logo ECOfit 2018
  • Förderprogramm

ECOfit

Das Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg im betrieblichen Umweltschutz für Unternehmen, Vereine, Kommunen, Schulen, Hochschulen, Universitäten, Kirchengemeinden, kirchliche Einrichtungen und sonstige Organisationen.

Logo der L-Bank zum Förderprogramm Ressourceneffizienzfinanzierung: Schriftzug "I love" mit Fabrikgebäude (Quelle: L-Bank)
  • Förderprogramm

Ressourceneffizienzfinanzierung

Das Land und die L-Bank fördern neben Investitionsmaßahmen zur effizienten Energieerzeugung und -verwendung, dem Neubau und der Sanierung von Betriebsgebäuden auch Maßnahmen zur Steigerung der Ressourceneffizienz und Materialeinsparung in Unternehmen.