Ufer- und Flachwasserzone am Bodensee

Projekte

Aktionsprogramm „Ufer- und Flachwasserzone am Bodensee“

Speziell die Ufer- und Flachwasserzonen des Bodensees haben eine besonders große ökologische Bedeutung. Die meisten der oft seltenen Pflanzen und Tiere leben in diesen Bereichen. Auch der weitaus größte Teil der Selbstreinigung des Sees findet in den Ufer- und Flachwasserzonen statt. Daneben prägen diese Zonen das einzigartige Landschaftsbild des Sees.

Deshalb setzt sich das Land für die schrittweise Renaturierung der Ufer- und Flachwasserzonen ein und hat hierzu das „Aktionsprogramm Ufer- und Flachwasserzone am Bodensee" veröffentlicht. 


Zum Herunterladen

Aktionsprogramm Ufer- und Flachwasserzone am Bodensee

Vorgehenskonzept Baden-Württemberg[08/12; 2,4 MB]

Fußleiste