• Schmetterling
Wasser, Boden und Luft

Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen

Wir wollen unsere natürlichen Lebensgrundlagen Wasser, Boden und Luft erhalten und für die folgenden Generationen sichern. Dabei gehören der sorgsame Umgang mit Wasser und dessen Reinhaltung zu den wichtigsten Zielen einer verantwortungsbewussten Umweltpolitik. Der Schutz des Bodens und die Beseitigung von Altlasten tragen der Erkenntnis Rechnung, dass Böden eine begrenzte und empfindliche Ressource sind. Ebenso wie die Luft, deren Qualität durch Messungen ermittelt und bewertet wird.

Naturgefahren

Hochwasser

Hier erhalten sie weitere Informationen zum Hochwasserrisikomanagement.Mehr

Schutz natürlicher Lebensgrundlagen

Pressemitteilungen


Natur- und Hochwasserschutz

Scharf und Untersteller: Ausrufezeichen für Natur und Mensch/70 Millionen Euro für „Agile ILLER”


Hochwasser

Hochwasserschutz im Körschtal: Umweltstaatssekretär Andre Baumann weiht Hochwasserrückhaltebecken in Filderstadt-Bernhausen ein


Gewässerschutz

Der Landesverband Baden-Württemberg der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. tagt in Fellbach


Wasserversorgung

Land fördert Neustrukturierung der Wasserversorgung in Kraichtal mit rund 1,5 Millionen Euro


Hochwasserschutz

Land bezuschusst Hochwasserschutzmaßnahmen in Tübingen-Bühl mit rund 780.000 Euro


Wasser

Ergebnisse der landesweiten Grundwasserüberwachung 2016 veröffentlicht


Festakt zum Jubiläum

100 Jahre Verband für Energie- und Wasserwirtschaft Baden-Württemberg e.V.


Wasser

Unser Neckar – Aktionstag am 24. September mit über 130 Veranstaltungen und Aktionen


Hochwasser

Hochwasserrückhalteraum Elzmündung kommt voran


Abwasser

1,4 Millionen Euro Landeszuschuss für Abwasserbeseitigung in Wüstenrot - Anschluss der Ortsteile Oberheimbach und Berg an die Kläranlage Brettach


Abwasser

Land bezuschusst Abwassermaßnahme in Fahrenbach (Neckar-Odenwald-Kreis) mit 1,67 Millionen Euro


Altlasten

Beschädigte Altablagerungen nach Unwetter im Mai 2016


Umwelt

2. Jahrestag des verheerenden Mühlenbrands an der Jagst


Abwasser

Drei Millionen Euro Landeszuschuss für Maßnahmen des Abwasserzweckverbands Obere Donau


Hochwasserschutz

Spatenstich für zentrale Hochwasserschutzmaßnahme in Remchingen: Gesamtkosten in Höhe von 6 Millionen Euro

Fußleiste