Karlsruhe

Grundschulgebäude der Hebelschule

Hebelschule in Karlsruhe
Mit der Platzierung des Neubaus entstand ein zentraler Innenhof. Die bestehenden Freiräume und Pausenflächen wurden dadurch geringstmöglich beschnitten.
Hebelschule in Karlsruhe
Als zusätzliche Außenaufenthaltsfläche ist dem neuen Ganztagsbereich eine großzügige Dachterrasse zugeordnet, welche als zweiter Fluchtweg über eine Außentreppe direkten Zugang um Pausenhof hat.
Hebelschule in Karlsruhe: Klassenzimmer
Die zusätzlichen Mehrzweckräume der Grundschule für den Ganztagsbereich sind oberhalb der Sporthalle angeordnet und über den Flur direkt an die Bestandsklassenzimmer angeschlossen.
Hebelschule in Karlsruhe: Sporthalle
Um die Gebäudehöhe an den Bestand anzupassen, wurde die Halle um 3 Meter abgesenkt. Die Sporthalle wird zusätzlich separat von außen erschlossen.

Um eine möglichst enge räumliche Verbindung zum bestehenden Grundschul-Pavillon zu schaffen, schließt sich der kompak­te ­Neu­bau mit abgesenk­ter Sporthalle und Grund­schul­nut­zung im Ober­ge­schoss an den Pavillon direkt an. Hinsichtlich der Architektur und des Materials nimmt der Neubau die Formensprache des bestehenden Gebäudeensembles aus den 60er Jahren auf und interpretiert diese auf moderne Weise.

: Datenschutzhinweise für Youtube (Google)

Wenn Sie folgende Links anklicken, werden Informationen an Youtube übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Informationen zum Datenschutz.