Gesprächsreihe

Anstöße

Klimawandel, Energiewende, Umweltschutz: Wir stehen aktuell vor einer Vielzahl an komplexen Herausforderungen. Damit Baden-Württemberg auch in Zukunft ein attraktiver Wirtschaftsstandort bleibt, ist es unerlässlich, unsere natürlichen Lebensgrundlagen zu schützen und zu bewahren. Denn unsere Umwelt bietet uns wertvolle Erholungsräume und ist Grundlage für unser Leben und Wirtschaften.

Im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung möchte das Umweltministerium unterschiedliche Fachbereiche miteinander ins Gespräch bringen. Denn erst vernetztes und übergreifendes Denken eröffnet Perspektiven und ermöglicht zukunftsfähige Lösungen. Schon seit einigen Jahren liefern die „Anstöße“ im baden-württembergischen Umweltministerium hierzu einen Beitrag. 

Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen geben mit einem interessanten Vortrag den jeweiligen „Anstoß“ des Abends. Im Anschluss daran findet ein von Umweltminister Franz Untersteller moderiertes Gespräch statt. Das Publikum ist herzlich dazu eingeladen, sich mit Fragen an der Diskussion zu beteiligen. Informelle Gespräche und bürgernahe Begegnungen runden den Abend ab.

Unsere Referenten im Jahr 2019