Unsere Veranstaltungen auf der Bundesgartenschau 2019

  • Hände halten Plastikflaschen
    • Mehr.WERT.Garten

    Einfach selber machen – Kunststoff-Recycling (Buntes Klassenzimmer)

    Alle reden von Recycling – vor allem beim Thema Kunststoff. Doch wie funktioniert das eigentlich? Beim Plastik-Recycling-Experiment im Mehr.Wert.Garten könnt ihr das herausfinden und selbst aus Plastikabfällen neuen Kunststoff machen. Bevor ihr im Mehr.Wert.Pavillon selbst Hand an die Recycling-Maschinen anlegt, geht es auf die Abfall-Checker-Rallye durch den Garten, um euer Abfall-Wissen auf den Prüfstand zu stellen.

  • Hände halten Plastikflaschen
    • Mehr.WERT.Garten

    Einfach selber machen – Kunststoff-Recycling (Buntes Klassenzimmer)

    Alle reden von Recycling – vor allem beim Thema Kunststoff. Doch wie funktioniert das eigentlich? Beim Plastik-Recycling-Experiment im Mehr.Wert.Garten könnt ihr das herausfinden und selbst aus Plastikabfällen neuen Kunststoff machen. Bevor ihr im Mehr.Wert.Pavillon selbst Hand an die Recycling-Maschinen anlegt, geht es auf die Abfall-Checker-Rallye durch den Garten, um euer Abfall-Wissen auf den Prüfstand zu stellen.

  • Icon: Hand hält einen Schraubschlüssel
    • Mehr.WERT.Garten

    Reparaturwerkstatt

    Nicht jedes defekte Gerät muss gleich entsorgt werden! Bringen Sie Ihre Geräte lieber in den Mehr.WERT.Garten! Jasper Fleischhauer von iFixit ist vor Ort und repariert mit Ihnen zusammen kaputte Geräte. iFixit ist eine Gemeinschaft aus Bastlern, Technikern und Freiwilligen, die sich gegenseitig beim Reparieren ihrer Dinge helfen. Es sind auch defekte Geräte vor Ort vorhanden. Die Aktion ist auf 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt. Anmeldungen sind in Kürze online möglich.

  • Kunststoffschmiede auf der Bundesgartenschau in Heilbronn
    • Mehr.WERT.Garten

    Kunststoffschmiede

    Einmal im Monat öffnet die Kunststoffschmiede im Mehr.WERT.Garten ihre Pforten für alle Besucherinnen und Besucher der Bundesgartenschau. Untergebracht ist die Schmiede in einem Container im Mehr.WERT.Garten. In der Kunststoffschmiede lernen Besucherinnen und Besucher, wie man Plastik recyceln kann. Vom Schreddern bis zum Gießen wird alles geboten. Alle Interessierten dürfen gerne ihre eigenen Gegenstände aus PP-Plastik mitbringen. PP-Kunststoff erkennt man am Recycling Zeichen 5 oder an dem Signet „PP“.

    • INZWISCHENLAND, FRUCHTSCHUPPEN, TREFFPUNKT BADEN-WÜRTTEMBERG

    Ausstellung: Baden-Württemberg – Energiewende erleben

    Jeder Mensch trägt mit „seiner Energie“ entscheidend zum Erfolg der Energiewende bei. Das zeigt die Landesregierung mit ihrer aktuellen Kampagne „Unser Land. Voller Energie“. Von der Photovoltaikanlage auf dem eigenen Hausdach bis zum Gemeinschaftsprojekt Bioenergiedorf. Die Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden, sind vielfältig. Und genau das können die Besucherinnen und Besucher der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 im Treffpunkt Baden-Württemberg entdecken und erleben.

    • INZWISCHENLAND, FRUCHTSCHUPPEN, TREFFPUNKT BADEN-WÜRTTEMBERG

    Vernissage der Ausstellung „Baden-Württemberg – Energiewende erleben“

    Die Ausstellung „Baden-Württemberg – Energiewende erleben“ wird von Staatssekretär Dr. Andre Baumann und Martin Diepgen, erster Bürgermeister der Stadt Heilbronn, eröffnet. Die Ausstellung ist zusammen mit der Ausstellung „Stadt.LAND.Plus – unser ländlicher Raum“ des Ministeriums für ländlicher Raum und Verbraucherschutz bis einschließlich 9. September im Treffpunkt Baden-Württemberg auf der Bundesgartenschau Heilbronn von 9:00 bis 19:00 Uhr zu sehen.

     

    Leider keine Anmeldung mehr möglich.

  • Icon: Hand hält einen Schraubschlüssel
    • Mehr.WERT.Garten

    Reparaturwerkstatt

    Nicht jedes defekte Gerät muss gleich entsorgt werden! Bringen Sie Ihre Geräte lieber in den Mehr.WERT.Garten! Jasper Fleischhauer von iFixit ist vor Ort und repariert mit Ihnen zusammen kaputte Geräte. iFixit ist eine Gemeinschaft aus Bastlern, Technikern und Freiwilligen, die sich gegenseitig beim Reparieren ihrer Dinge helfen. Es sind auch defekte Geräte vor Ort vorhanden. Die Aktion ist auf 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt. Anmeldungen sind in Kürze online möglich.

  • Künstlerwerktisch
    • Mehr.WERT.Garten

    Aus Pfui mach Hui – kreatives Upcycling (Buntes Klassenzimmer)

    Fit in Sachen Abfall? Bei der AbfallChecker-Rallye durch den Mehr.Wert.Garten könnt ihr checken, wie es um euer Wissen rund um den Abfall bestellt ist und gleichzeitig herausfinden, welcher Abfall-Typ ihr seid. Danach erfahrt ihr, was noch im Abfall steckt: Unter Anleitung entstehen im Mehr.Wert.Pavillon aus unterschiedlichen Abfallstoffen coole Upcycling-Taschen, -Geldbeutel und vieles mehr.

  • Künstlerwerktisch
    • Mehr.WERT.Garten

    Aus Pfui mach Hui – kreatives Upcycling (Buntes Klassenzimmer)

    Fit in Sachen Abfall? Bei der AbfallChecker-Rallye durch den Mehr.Wert.Garten könnt ihr checken, wie es um euer Wissen rund um den Abfall bestellt ist und gleichzeitig herausfinden, welcher Abfall-Typ ihr seid. Danach erfahrt ihr, was noch im Abfall steckt: Unter Anleitung entstehen im Mehr.Wert.Pavillon aus unterschiedlichen Abfallstoffen coole Upcycling-Taschen, -Geldbeutel und vieles mehr.

  • Logo der Handy-Initiative Baden-Württemberg
    • Mehr.WERT.Garten

    Hinter den Kulissen: Die Folgen des Handy-Booms (Buntes Klassenzimmer)

    Weltweit werden pro Sekunde etwa 36 Handys neu produziert. Doch was hat das mit wertvollen Rohstoffen, Kriegen oder Ausbeutung zu tun? Wie gehen wir mit den über 100 Millionen alten Mobiltelefonen um, die allein in Deutschland ungenutzt herumliegen und wie kann man sein eigenes Smartphone verantwortungsvoll nutzen? Gemeinsam mit der Handy-Aktion Baden-Württemberg werfen wir einen Blick auf die Schattenseiten von Smartphone und Co. Bringt Eure alten Handys mit zur BUGA. Mit der Sammlung werden nachhaltige Projekte in Afrika unterstützt.