Nicht nur Jungs sind von der Robotik fasziniert – ein Schwerpunkt in der Bionik-Forschung.

Wanderausstellungen

Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft verleiht Wanderausstellungen für regionale Aktionen von Kommunen, Agenden, Energieberatungszentren oder Unternehmen. Die Ausstellungen thematisieren verschiedene Aspekte der Bereiche Umwelt, Klima und Energie. Haben Sie Interesse? Dann sprechen Sie uns an. Nähere Informationen und Ansprechpartner finden Sie bei den jeweiligen Ausstellungen. 

Satelliten liefern exakte Bilder und erfüllen somit wichtige Funktionen bei der Vorhersage und Bekämpfung von Umweltschäden.
  • Ausstellung

Unser Planet – Bilder aus dem All

Unsere Erde ist ein faszinierender Planet – tragfähige Lebensgrundlage für viele Menschen, aber auch leicht störbar und aus dem Gleichgewicht zu bringen. Die Botschaft lautet: Wir alle müssen behutsam und vorsichtig mit unserem Planeten umgehen.

Der Kofferfisch im Aquarium
  • Ausstellung

Bionik: NaturPatente PatenteNatur

Wenn Forscher sich von der Natur anregen lassen, dann ist von „Bionik“ die Rede. Was können wir von der Natur lernen, um es auf neue Techniken zu übertragen? Unsere Ausstellung zeigt, wie die Wissenschaftler das jeweilige Prinzip hinter dem Naturpatent erforschen und wie es dann auf neue Produkte übertragen wird.

Bioenergiedorf Freiamt
  • Ausstellung

Baden-Württemberg: Energiewende erleben

Die Energiewende ist bereits in vollem Gange, und sie bringt uns allen eine zukunftssichere Energieversorgung, klimafreundlich und bezahlbar. Überall im Land gibt es dafür gute Beispiele und bereits funktionierende Lösungsansätze. Elf davon werden in dieser Ausstellung gezeigt.

Das Krankenhaus Mühlacker nutzt die Kraft der Sonne und spart Energie (Foto: Krankenhaus Mühlacker)
  • Ausstellung

Energieeffizienz in Gesundheits-einrichtungen

Die Ausstellung Energieeffizienz in Gesundheitseinrichtungen informiert auf vier Infotafeln rund um das Thema Energieeffizienz, Förderprogramme und Unterstützungsmöglichkeiten für Krankenhäuser, Rehabilitations- und Pflegeeinrichtungen.

Photovoltaik auf Einfamilienhaus
  • Ausstellung

Photovoltaikanlagen

Die Ausstellung informiert über die Stromerzeugung aus Photovoltaik. Bauherren und insbesondere Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern erhalten wichtige Informationen über die Vorteile einer Solarstromanlage, die unterschiedlichen Solarzellentypen und deren Wirkungsgrade.

Baumstämme im Forst
  • Ausstellung

Holzenergie

Die Ausstellung informiert insbesondere Bauherren und Hauseigentümer über die Nutzungsmöglichkeiten des Brennstoffes Holz. Der Besucher erhält in einfacher und verständlicher Form Informationen über die Einsatzmöglichkeiten verschiedener Holzbrennstoffe und das geeignete Feuerungssystem.

Weinberge
  • Ausstellung

Boden – Grundlage des Lebens

Die Ausstellung „Boden – Grundlage des Lebens” vermittelt einen Überblick über den sensiblen Mikrokosmos Boden und der in Baden-Württemberg vorkommenden Bodenlandschaften. Sie zeigt auch, wie Boden nachhaltig geschützt und wie er von Altlasten befreit oder recycelt werden kann.

Erdwärme zum Heizen
  • Ausstellung

Geothermie in Baden-Württemberg

Die Wanderausstellung informiert über die Nutzungsmöglichkeiten der oberflächennahen Geothermie. Für Bauherren und Hausbesitzer gibt es wichtige Informationen zur Wärmeerzeugung mittels Erdwärme und Wärmepumpe. Sie lernen die Vorteile kennen und erfahren die wichtigsten Rahmenbedingungen.

Solarthermieanlage
  • Ausstellung

Thermische Solaranlagen

Die Ausstellung will Bauherren und Hausbesitzer motivieren, für die Warmwasserbereitung und/oder für die Unterstützung der Heizung eine thermische Solaranlage zu installieren. Es werden Kollektortypen vorgestellt und Hinweise gegeben, was beim Kauf einer Solarkollektoranlage zu beachten ist..

Ein Goldfisch springt von einem Glas in ein anderes, in dem weitere Goldfische schwimmen.
  • Ausstellung

Wasserrahmenrichtlinie

Die Ausstellung bietet einen Überblick über die Anforderungen der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) und deren Umsetzung in Baden-Württemberg. Ziel ist unter anderem die Herstellung des guten ökologischen und chemischen Zustands der Oberflächengewässer im Land.

Installation einer Photovoltaikanlage
  • Ausstellung

Erneuerbare Energien in Baden-Württemberg

Die Wanderausstellung informiert über die vielfältigen Möglichkeiten, sich von den fossilen Energieträgern unabhängig zu machen und seine Heizkosten zu senken. Bauherren und Hausbesitzer lernen die Vorteile der regenerativen Wärme- und Stromerzeugung kennen.

Steckdosenleiste
  • Ausstellung

Energieeffizienz in Haushalten

Die Wanderausstellung informiert auf neun Infotafeln über die großen und kleinen Energieeinsparpotenziale, die in einem durchschnittlichen Haushalt stecken. Sie gibt Hinweise, wie durch einfache Maßnahmen und ohne auf Komfort zu verzichten, Energie und Kosten eingespart werden können.

Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage
  • Ausstellung

Kraft-Wärme-Kopplung

Die Wanderausstellung informiert über die Grundlagen und Einsatzmöglichkeiten der Kraft-Wärme-Kopplung – auch anhand von Beispielen aus der Praxis. Sie beschreibt die Funktion und die Einsatzgebiete von Blockheizkraftwerken, ebenso auch rechtliche Grundlagen und Fördermöglichkeiten.

Wanderausstellung Landeswettbewerb Effizienzpreis Bauen und Modernisieren
  • Ausstellung

Landeswettbewerb „Effizienzpreis Bauen und Modernisieren“

Die Ausstellung informiert über den Landeswettbewerb „Effizienzpreis Bauen und Modernisieren“, den das Umweltministerium im Jahr 2020 zum zweiten Mal auslobt. Auf den Schautafeln präsentieren sich die zehn Preisträgerinnen und Preisträger aus dem Jahr 2018. Sie sollen als gute Beispiele zum Nachmachen anregen.