Publikation

Landeskonzept Kraft-Wärme-Kopplung Baden-Württemberg

Die Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, den Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) in Baden-Württemberg zu unterstützen. Das Energieszenario 2050 für Baden-Württemberg sieht vor, dass der Beitrag der KWK-Anlagen zur jährlichen Bruttostromerzeugung bis 2020 auf rund 13 TWh gesteigert wird. Dies entspricht einer Erhöhung des derzeitigen Anteils von 12 % auf 20 %. Um die Klimaschutzziele des Landes zu erreichen muss parallel dazu der Anteil der KWK im Wärmemarkt wachsen – in der Objektversorgung, in der Industrie und in Verbindung mit Wärmenetzen.

Das Konzept enthält neben der wissenschaftlichen Basis insbesondere konkrete Maßnahmen, um den zielgerichteten Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung im Land voranzubringen.

Maximale Bestellmenge: 5

Herausgeber: Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft
Publikationsart: Broschüre
Format: A4
Seitenzahl: 23
Publikationsdatum: August 2015