Interviews und Beiträge

37 Ergebnisse gefunden

    • Nachhaltigkeit

    Stecker ziehen, Topf zudecken

    Im Interview mit Volker Widdrat (Schwetzinger Zeitung): Dr. Andre Baumann zeigt auf, warum Nachhaltigkeit jeden angeht/Wärmenetze und Wasserstoffantriebe für die Zukunft
    • Energie

    „Den Strom ein Drittel billiger machen“

    Im Interview mit Joachim Wille schlägt der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller eine radikale Energiepreis-Reform vor.
    • Energie

    Strom soll billiger werden, Heizöl und Kraftstoff teurer

    Strom billiger machen, fossile Energieträger teurer: Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) will den Klimaschutz endlich auch in den Bereichen Wärme und Energie vorantreiben. Der Bund soll dafür grundlegend umsteuern. Jens Schmitz, Badische Zeitung, sprach mit Untersteller über seinen Reformvorschlag.
    • Energie

    „Schlage vor, EEG-Umlage komplett zu streichen“

    In einem Interview mit Peter Reinhardt, Mannheimer Morgen, verlangt Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller eine Entlastung der Stromkunden – im Gegenzug sollen fossile Brennstoffe teurer werden.
    • Naturschutz

    „Ich weiß nicht, wo die Zahl 1000 herkam“

    Im Interview mit der Rhein-Neckar-Zeitung – Heidelberger Nachrichten erklärt Staatssekretär Andre Baumann, wieso der Wald am Rheindamm nicht mal aus Naturschutzgründen die beste Lösung ist.
    • Klimaschutz

    Untersteller: Klimaschutzziele für 2030 festschreiben

    Umweltminister Franz Untersteller sieht das Land wegen des Klimawandels in der Verantwortung und will mit der Festschreibung neuer Klimaschutzziele die Ministerien stärker in die Pflicht nehmen. Mehr dazu im Interview mit dem Mannheimer Morgen.
    • Klimawandel

    „Wir müssen das Mikroklima in den Städten verbessern“

    Aufgeheizte Flüsse, Probleme bei Kraftwerken, verzogene Gleise, geschmolzene Asphaltfugen auf Autobahnen und gesundheitliche Probleme sind nur einige Herausforderungen, die die Hitze der vergangenen Wochen bereithielt. Baden-Württemberg ist nach Studien besonders stark vom Klimawandel betroffen. Im Interview mit dem Staatsanzeiger spricht Ministerialdirektor Helmfried Meinel über den Klimawandel und die Anpassungsstrategie des Landes Baden-Württemberg.
    • Klimawandel

    „Wir müssen radikal umsteuern“

    Im Interview mit der Südwest Presse mahnt Ministerpräsident Winfried Kretschmann vor den dramatischen Folgen des Klimawandels. Baden-Württemberg mühe sich nach Kräften beim Klimaschutz und habe gemeinsam mit Kalifornien das Klimabündnis „Under2 Coalition“ gegründet. Er fordert den Bund und die EU auf, beim Klimaschutz endlich radikal umzusteuern.
    • Umweltpolitik und Artenschutz

    Andre Baumann: „Ich wünsche mir den Wolf nicht“

    In einem Interview mit Anja Groß und Nico Fricke vom Badischen Tagblatt (BT) spricht Umweltstaatssekretär Andre Baumann über den Umgang mit dem Wolf, die PFC-Problematik in der Region und die Ausbreitung des Kalikokrebses.
    • Natürliche Radioaktivität

    Umweltminister Untersteller warnt: Gefährliches Radon

    Im Interview mit Andreas Richter vom Offenburger Tageblatt warnt Umweltminister Franz Untersteller vor den Gesundheitsgefahren durch natürliches Radon und antwortet auf Fragen zu den Themen Wolf und Klimawandel.
Kamera beim Filmdreh
  • Pressekontakt

Ansprechpartner für Medienvertreter

Sie sind Medienvertreterin oder Medienvertreter und haben eine Anfrage? Die Pressestelle des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Mehr