170710_USA-Delegation

Aktuelles

Delegation aus den USA zu Besuch im Umweltministerium

  • Eine Delegation aus den USA informierte sich über die Umsetzung der Energiewende in Baden-Württemberg.

Ministerialdirektor Helmfried Meinel begrüßte am 10. Juli im Umweltministerium eine Besucherdelegation aus den USA. Unter Leitung von Commissioner David Frederickson vom Minnesota Department of Agriculture informierte sich die 20-köpfige Gruppe, bestehend aus Abgeordneten der Bundesstaaten Illinois und Minnesota, über die Umsetzung der Energiewende in Baden-Württemberg.

Mit Experten von NetzeBW, den Stadtwerken Karlsruhe und der Fichtner GmbH diskutierten sie über Smart Grids und die Herausforderungen der Energiewende an Netzbetreiber in Baden-Württemberg. Matt Schuerger von der staatlichen Regulierungsbehörde MPUC und Dr. Sam Mukasa, Rektor an der University of Minnesota, stellten die Situation in ihrem Bundesstaat dar. Der Besuch im Umweltministerium war Auftakt einer 8-tägigen Reise der US-Delegation mit Stationen in Baden-Württemberg und Berlin.  


Weitere Informationen

Internationale Zusammenarbeit mit den USA

Mehr

Fußleiste