Euromünzen, Geldscheine und Diagramm auf einem Tablet

Fördermöglichkeiten

Aus ökologischer und ökonomischer Sicht ist die effizientere und damit intelligentere Nutzung knapper Rohstoffe und Energieträger unverzichtbar. Das Land Baden-Württemberg, der Bund und die Europäische Union unterstützen dabei durch staatliche Hilfen. Ob Gebäudeeigentümer, Kommune oder Unternehmen – informieren Sie sich hier über die vielfältigen Fördermöglichkeiten im Bereich Energieeffizienz.

Photovoltaik auf Einfamilienhaus
  • Auf einen Blick

Förderprogramme für Wohngebäude

Hier finden Sie Förderprogramme des Landes Baden-Württemberg und des Bundes im Energiebereich für Wohngebäude.

Maschinenhalle
  • Auf einen Blick

Förderprogramme für Mittelständler

Hier finden Sie Förderprogramme des Landes Baden-Württemberg und des Bundes im Energiebereich für mittelständische Unternehmen.

Straßenszene in Freiburgs Altstadt (Bild: © Land Baden-Württemberg)
  • Auf einen Blick

Förderprogramme für Kommunen

Hier finden Sie Förderprogramme des Landes Baden-Württemberg und des Bundes im Energiebereich für Kommunen. 

Energie sparen durch Wärmedämmung. Haus mit Wärmebildkamera fotografiert.
  • Förderprogramm

Klimaschutz-Plus

Das Programm fördert Investitionen in den baulichen Wärmeschutz und die technische Gebäudeausstattung. Es richtet sich an KMU, Vereine und Kommunen.

Euromünzen, Geldscheine und Taschenrechner
  • Förderprogramm

Sanierungsfahrplan Baden-Württemberg

Das Förderprogramm wurde Ende 2018 eingestellt. Zuschüsse für Sanierungsfahrpläne werden noch in 2019 abgerechnet. Anträge können nicht mehr gestellt werden.

Logo der L-Bank zum Förderprogramm Ressourceneffizienzfinanzierung: Schriftzug "I love" mit Fabrikgebäude (Quelle: L-Bank)
  • Förderprogramm

Ressourceneffizienz- finanzierung

Das Land und die L-Bank fördern neben Investitionsmaßahmen zur effizienten Energieerzeugung und -verwendung, dem Neubau und der Sanierung von Betriebsgebäuden auch Maßnahmen zur Steigerung der Ressourceneffizienz und Materialeinsparung in Unternehmen.