Effizienzpreis Bauen und Modernisieren

Buero- und Apartmenthaus Metzger & Co., Esslingen (Landkreis Esslingen)

Büro- und Apartmenthaus Metzger & Co., Esslingen (Landkreis Esslingen)

Prämierungsstufe GOLD in der Kategorie Modernisierung Mehrfamilienhaus/Geschosswohnungsbau

Eigentümer: Buero‐ und Apartmenthaus Metzger & Co.
Architekt: Kaestle & Ocker Architekten BDA, Stuttgart
Energieberater: Ruoff Energietechnik GmbH, Riederich

Kennwerte:

  • Primärenergiebedarf: 22,00 kWh/(m2a)
  • Endenergiebedarf: 12,20 kWh/(m2a)
  • Transmissionswärmeverlust: 0,340 W/m2
  • Baukosten: 1.632 €/m2 Bruttogeschossfläche

Bei diesem Objekt ist das experimentelle, innovative Energiekonzept positiv hervorzuheben. Die Heizung und Kühlung des Objektes erfolgt durch eine erdgekoppelte Wärmepumpe, die durch eine 120 m² große Solarthermie-Anlage unterstützt wird. Die bei der Gebäudekühlung entstehende Wärme wird für die Brauchwarmwasser-Bereitung und Heizung im Erdreich zwischengespeichert. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt dezentral in kleinen Wandspeichern innerhalb der Apartments.

Durch diese technischen Maßnahmen und der vergleichsweise effizientesten Gebäudehülle kann das Objekt innerhalb der Kategorie die besten Energiekennwerte und somit den effizientesten Energiestandard KfW Effizienzhaus 55 vorweisen.

Bei dem Objekt wurden umfangreiche Umbaumaßnahmen durchgeführt. So wurden die Grundrisse aufwändig zu 1-2-Zimmer-Apartments umgenutzt. Die Umgestaltung in kleinere Wohneinheiten berücksichtigt den demographischen Wandel und wird daher positiv gesehen.

Die umfangreichen Umbaumaßnahmen, die aufwändige Technik und der Erweiterungsneubau erklären die vergleichsweise hohen Bauwerkskosten in €/m². Durch seine innerstädtische und prominente Lage galt für das Objekt zudem ein höherer Qualitätsanspruch.