Wer kann mich zur Förderung beraten?

Beratung

Wer kann mich zur Förderung beraten?

Zukunft Altbau
Bei Zukunft Altbau erhalten Sie fachlichen Rat, Adressen von Energieberatern oder weitere Informationsquellen. Das Programm ist eine Initiative des Umweltministeriums Baden-Württemberg. Wohnungs- und Hauseigentümer erhalten hier firmenneutrale Informationen über den Nutzen energieeffizienter Altbaumodernisierung und über Fördermöglichkeiten. www.zukunftaltbau.de

EnergieSparCheck
Gemeinsam mit dem Baden-Württembergischen Handwerkstag bietet das Umweltministerium Baden-Württemberg in Kooperation mit der Architekten- und Ingenieurskammer den EnergieSparCheck an. Er umfasst eine energetische Bestandsaufnahme des Wohngebäudes, Vorschläge für Sanierungsmaßnahmen sowie ein Beratungsgespräch zu den Ergebnissen. Er kostet Sie nur 100 Euro, weil Land und Handwerk mit seinen Partnern sich finanziell und fachlich einbringen.
www.energiesparcheck.de

Energieberater
Die Energieexperten sind Ihre Ansprechpartner, wenn es darum geht, für Ihr Haus eine Sanierungsstrategie zu entwickeln. Energieberater sind speziell geschulte Fachleute, die Sie zu allen Fragen rund um erneuerbare Energien und Energieeffizienz beraten. Dazu gehören auch Hinweise zur Förderung. Adressen erhalten Sie bei www.zukunftaltbau.de

Energieagenturen
In Baden-Württemberg gibt es nahezu flächendeckend regionale Energieagenturen. Dort geben kompetente Berater in Sachen Energie Antworten auf Ihre Fragen. Sie finden hier stets aktuelle Informationsquellen und erhalten eine kostenlose Erstberatung zu Ihrem Bauvorhaben. Regionale Energieagenturen gibt es z. B. in Freiburg, Heidelberg, Ravensburg, Schwäbisch-Hall Tübingen und zahlreichen anderen Städten. www.keabw.de

Hausbanken zu KFW-Krediten
Ihre Hausbank ist der richtige Ansprechpartner, wenn die geplanten Baumaßnahmen auf eine solide finanzielle Grundlage gestellt werden sollen. Alle Anträge zu öffentlichen Förderkrediten laufen in der Regel über Ihre Hausbank.


Erneuerbare-Wärme-Gesetz

Wen betrifft das Gesetz?

Mehr


Diese Energieformen erfüllen das EWärmeG

Mehr


Das können Sie alternativ tun...

Mehr


Ausnahmen und Härtefälle

Mehr


Förderung

Mehr

Weitere Informationen

EWärmeG

Allgemeine Informationen, Formulare und Recht Mehr


Ministerium für Finanzen und Wirtschaft

Allgemeine Informationen und Recht Mehr


KEA Baden-Württemberg

Allgemeine Informationen Mehr


Zukunft Altbau

Beratung, Technik, Förderung Mehr


Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Allgemeine Informationen, Förderung und Recht Mehr


Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Förderung Mehr


EnergieSparCheck

Förderung und Beratung Mehr


BINE Energieförderung

Förderung Mehr


BINE Informationsdienst

Technik Mehr


service-bw

Bauen und Modernisieren www.bauen.service-bw.de

Fußleiste