Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress

Veranstaltung

Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress

  • Umweltminister Franz Untersteller spricht auf dem Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg am 5. und 6. Oktober 2016 in Karlsruhe.

    Umweltminister Franz Untersteller spricht auf dem Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg am 5. und 6. Oktober 2016 in Karlsruhe.
    Quelle: Stefan Longin

Auf dem Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg am 5. und 6. Oktober 2016 in Karlsruhe trafen sich Fachleute aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, um miteinander über Ziele und Wege zu mehr Ressourceneffizienz und einer besseren Kreislaufwirtschaft zu diskutieren.

Unter anderem sprach der weltweit bekannte Öko-Abenteurer David Mayer de Rothschild über „Human Nature“ und unsere Beziehung zu unserer Umwelt. Weitere Referenten auf dem Podium: Bas van Abel, Gründer des Start-ups Fairphone, und Prof. Dr. Nabil Nasr, Direktor des Golisano Instituts für Nachhaltigkeit und Mitglied eines Gremiums der Vereinten Nationen zum Schutz der natürlichen Ressourcen.

Außerdem waren zu Gast: Winfried Kretschmann, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, Franz Untersteller, Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg, Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg, sowie Kestutis Sadauskas, Director of Directorate B – Circular Economy and Green Growth of DG Environment, European Commission.


Rückblick 2016

Bildergalerie

Mehr


Präsentationen

Mehr


Programm

Mehr

Logo der Landesagentur für Umwelttechnik und Ressourceneffizienz

Fußleiste