• Kartenstapel, auf den Karten steht jeweils ein i für Information

Aktuelle Informationen

Kernenergieüberwachung

Aktuelle Informationen

Die Abteilung Kernenergieüberwachung, Strahlenschutz des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft überwacht die kerntechnischen Anlagen in Baden-Württemberg. Um die Arbeit transparent zu machen, veröffentlicht das Ministerium auf diesen Seiten aktuelle Informationen zu meldepflichtigen Ereignissen, laufenden Genehmigungsverfahren, Tätigkeitsberichte sowie Angaben zum Anlagenstatus und Radioaktivitätsmesswerte.

Meldeverfahren

Meldepflichtige Ereignisse

Ereignisse und Befunde werden umgehend veröffentlicht und sicherheitstechnisch bewertet. Zur Übersicht

Aktuelle Meldungen


ATOMENERGIE - MELDEPFLICHTIGES EREIGNIS

Beschädigung eines Lichtwellenleiterkabels eines Krans im Standortzwischenlager Philippsburg


VERLAGERUNG VON BRENNELEMENTEN

Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit genehmigt Transport von abgebrannten Brennelementen aus Obrigheim nach Neckarwestheim


Kernenergieüberwachung

Jahresbericht Kernenergieüberwachung und Strahlenschutz


Entsorgung

Entsorgung von radioaktiven Abfällen und abgebrannten Brennelementen aus Baden-Württemberg


Atomkraft

Allianz der Regionen für europaweiten Atomausstieg


Atomenergie - Meldepflichtiges Ereignis

Leckage an der Wandauskleidung des Abstellraums für Kerneinbauten im Kernkraftwerk Neckarwestheim (Block II)


Atomenergie - Meldepflichtiges Ereignis

Ausfall der Hubhöhenüberwachung eines Krans im Standortzwischenlager Philippsburg


Atomenergie – Meldepflichtiges Ereignis

Lagerschaden an einer Sicherheitseinspeisepumpe im Kernkraftwerk Philippsburg (Block 2)


Atomenergie

Umweltministerium genehmigt Abbau des Kernkraftwerks Philippsburg 1


Atomenergie

Abbau des Kernkraftwerks Neckarwestheim I hat offiziell begonnen


Atomenergie

Augenwischerei: Französische Regierung erlässt Dekret zum Abschalten des Kernkraftwerks in Fessenheim


Atomenergie

Zeitspiel mit atomarem Risiko: Frankreichs Energiekonzern EdF verschiebt nötigen Beschluss zur Stilllegung von Fessenheim


Atommüll

Suche nach einem Atommüll-Endlager


ATOMENERGIE - MELDEPFLICHTIGES EREIGNIS

Leckage an einer Rohrleitung des Abwasseraufbereitungssystems im Kernkraftwerk Philippsburg (Block 1)


Atomkraft

Kernkraftwerk Leibstadt ist wieder angefahren

Informationen und Unterlagen zu laufenden Verfahren

Öffentliche Bekanntmachungen

Mehr


Stilllegung und Abbau des Kernkraftwerks Philippsburg, Block 2 (KKP 2)

Scoping-Termin am Montag, 12. Dezember 2016Mehr


Stilllegung und Abbau des Kernkraftwerks Neckarwestheim, Block II (GKN II)

Scoping-Termin am Dienstag, 29. November 2016Mehr

Fußleiste