Präsentationen

Tagung, Kongress, Workshop

Präsentationen

Hier finden Sie ausgewählte Präsentationen bzw. Vorträge von Veranstaltungen, Tagungen, Workshops und Kongressen:

Energiewende in Baden-Württemberg: Intelligent. Digital. Vernetzt.

  • Der fünfte Smart Grids-Kongress stand ganz im Zeichen des Megatrends „Digitalisierung“. Unter dem Slogan „Energiewende in Baden-Württemberg – Intelligent. Digital. Vernetzt.“ diskutierten über 200 Akteure aus Industrie, Energiewirtschaft, Wissenschaft und Politik am 5. Dezember 2016 in Fellbach.Hier finden Sie das Programm und die Vorträge der Referenten zum Herunterladen.

Konferenz „Klimawandel und Anpassung im Südwesten Deutschlands“

  • Zusammen mit der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg veranstaltete das Ministerium am 17. Oktober 2016 in Stuttgart den Kongress „Klimawandel und Anpassung im Südwesten Deutschlands“. Anlass war das fünfjährige Bestehen des Programms „Klimawandel und modellhafte Anpassung in Baden-Württemberg“ – KLIMOPASS.

    Vorträge der Veranstaltung finden Sie hier.

Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress

  • Auf dem Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg am 5. und 6. Oktober 2016 in Karlsruhe trafen sich Fachleute aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, um miteinander über Ziele und Wege zu mehr Ressourceneffizienz und einer besseren Kreislaufwirtschaft zu diskutieren.

    Die Präsentationen des Kongresses finden Sie hier.

2. Mainauer Nachhaltigkeitsdialog

  • Am Montag, 11. Juli 2016, trafen sich Vertreterinnen und Vertreter von Kommunen, Tourismuseinrichtungen, kommunalen Dienstleistungsunternehmen, der Bau- und Energiewirtschaft und anderen Beteiligten auf der Insel Mainau und diskutierten über langfristige und nachhaltige Perspektiven der Ressourceneffizienz im kommunalen Kontext.

    Die Präsentationen der Veranstaltung finden Siehier.

Internationales Symposium zum Schutz des Bodensees Symposium zum Schutz des Bodensees

  • Um die Qualität des Bodensees dauerhaft zu sichern und weiter zu verbessern, trafen sich rund 120 Fachleute aus Deutschland, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz beim Symposium „Internationale Wasserwirtschaft im Einzugsgebiet Alpenrhein und Bodensee“ am Dienstag, 19.04.2016, in Friedrichshafen.

    Präsentationen der Veranstaltung finden Sie hier.

Fachkonferenz zum „Pilotprojekt Demand-Side-Management BW“ Demand-Side-Management


Termine

Kalender

Im Kalender finden Sie neben den Veranstaltungen des Hauses die öffentlichen Termine des Umweltministers. Mehr

Austausch

Gesprächsreihen

Informieren Sie sich hier über unsere Reihen „Anstöße" und „Mainauer Nachhaltigkeits-dialog". Mehr

Fußleiste