• Eine Mutter die mit ihrem Kind über ein Sonnenblumenfeld läuft
Transparenz, Bürgerbeteiligung und Kontrolle

Aktive Teilhabe am Umweltschutz

Wie hoch ist gerade der Pegelstand des Neckars? Wo findet man die hochallergene Ambrosia-Pflanze und wie sehen momentan die Ozonwerte aus? Um die Umwelt, aber auch die eigene Gesundheit effektiv zu schützen, besitzen die Bürgerinnen und Bürger freien Zugang zu allen wichtigen Umweltinformationen. Dies schafft Transparenz, ermöglicht eine aktive Beteiligung der Öffentlichkeit und die Kontrolle von Verwaltungsentscheidungen. Denn nur gut informierte Bürger sind in der Lage, sich engagiert, aber auch kompetent einzubringen und die Politik und die Gesellschaft mitzugestalten.

Weitere Informationen

Umweltverwaltungsgesetz

Chance für mehr Bürgerbeteiligung und Transparenz im UmweltbereichMehr

Teilhabe am Umweltschutz

Fußleiste