Lebenslauf

Minister

Lebenslauf

Geboren am 04. April 1957 in Ensheim (Saarland); kath. und verheiratet,
zwei erwachsene Kinder

Schule und Beruf

1977 Abitur am Wirtschaftsgymnasium Saarbrücken
1978 Studium am Fachbereich Landschaftsplanung der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) 1982
1981 Mitarbeiter am Öko-Institut
1982 Stipendiat der "Carl-Duisberg-Gesellschaft" in Kolumbien; Mitarbeit an einem Projekt des kolumbianischen Umweltministeriums in der Region Cauca
1983-2006 Parlamentarischer Berater der baden-württembergischen Landtagsfraktion der GRÜNEN für die Bereiche Umwelt- u. Energiepolitik
1998/99 Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Nürtingen
seit 2006 Mitglied der Fraktion GRÜNE im Landtag von Baden-Württemberg
2006-2011 stellvertretender Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN Landtagsfraktion
seit Mai 2011 Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg

Ehrenamtliche Mitgliedschaften/Tätigkeiten

Mitglied der Grünen seit 1983
Öko-Institut e. V.: von 2003 bis März 2011 ehrenamtliches Vorstandsmitglied
TTF Neckarhausen e. V. Aktiver Spieler und Vorstandsmitglied
Plan International e. V. seit 15 Jahren haben wir eine Patenschaft in Ecuador
Heinrich-Böll-Stiftung
Europa-Union Deutschland (EUD), Landesverband Baden-Württemberg e. V.
Hochschulbund der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt, Nürtingen
PKC Ehemalige Synagoge Freudental e. V.
Verein der Freunde u. Förderer der Wilhelma e. V.: ehrenamtliches Vorstandsmitglied

 

Mandate für die Landesregierung in beaufsichtigten Unternehmen bzw. Handelsgesellschaften, die gesetzlich einen Aufsichtsrat zu bilden haben

Mitglied des Verwaltungsrats der Landeskreditbank Baden-Württemberg - Förderbank

 

Weitere Mandate für die Landesregierung

Mitglied des Aufsichtsrats der e-mobil BW GmbH
Mitglied des Aufsichtsrats der Leichtbau BW GmbH

 

Mitgliedschaften/Tätigkeiten als Vertreter der Landesregierung bzw. kraft Amtes

Vorsitzender des Verwaltungsrats der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg
Vorsitzender des Landesbeirats für Natur- und Umweltschutz
Mitglied des Beirats der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen

 

Mitgliedschaften/Tätigkeiten als Abgeordneter des Landtags

Mitglied des Stiftungsrats der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ)


Pressemitteilungen


Gewässerökologie

Land fördert die Renaturierung der Waldach in Haiterbach (Landkreis Calw) mit 1,3 Millionen Euro


Energie

25. Treffen der regionalen Energieagenturen im Land


Abwasser

950.000 Euro Landeszuschuss für zukunftsfähige Abwasserbeseitigung in Horb am Neckar (Landkreis Freudenstadt)


Umwelt- und Energieforschung

Neue Ausschreibungsrunde im Forschungsprogramm Trafo BW


ATOMENERGIE – MELDEPFLICHTIGES EREIGNIS

Füllstandsabfall in einem Flutbecken durch unbeabsichtigtes Umpumpen in das Brennelementlagerbecken im Kernkraftwerk Neckarwestheim (Block II)


Klima

Dritter Monitoring-Kurzbericht zu Klimaschutzgesetz und Integriertem Energie- und Klimaschutzkonzept


Digitalisierung

Digitalisierung für eine nachhaltige industrielle Produktion


Umwelt

Bundesrat diskutiert einheitliches Konzept zur schadlosen Verwertung verpackter Lebensmittelabfälle


Hochwasserschutz

Land bezuschusst Hochwasserrückhaltebecken in Königheim (Main-Tauber-Kreis) mit knapp 3,2 Millionen Euro


Naturschutz

Jahrestreffen der Landschaftserhaltungsverbände


Erneuerbare Energien

Solaroffensive Baden-Württemberg


Kernenergie

Bericht über Entsorgung von radioaktiven Abfällen und abgebrannten Brennelementen aus Baden-Württemberg veröffentlicht


Kreislaufwirtschaft

Duale Systeme im Visier – Land ergreift Maßnahmen wegen falscher Mengenstromnachweise


Abwasser

Drei Millionen Euro Landeszuschuss für Modernisierung der Abwasserbeseitigung in Ilshofen (Landkreis Schwäbisch Hall)


Energiewende

Energieminister der Länder beraten Zukunftsthemen der Energiewende

Umweltminister Franz Untersteller im Visier einer Kamera

Kontakt

Ministeriumsgebäude am Kernerplatz 9

Ministerium für Umwelt, Klima, Energiewirtschaft

Kernerplatz 9
70182 Stuttgart

Zum Kontaktformular

Fußleiste