Solarthermie

Mit Sonnenstrahlen Wärme erzeugen

Solarthermie

  • Solarthermische Anlage

Solarthermische Anlagen nutzen die Sonnenenergie zur Wärmeerzeugung. Für die Solarthermie werden auf dem Dach, der Hauswand oder im Garten Sonnenkollektoren installiert, die Wasser oder Luft mit Hilfe von Sonnenenergie aufheizen können. Die Wärme wird für das Trinkwasser oder die Heizung verwendet. Auf diese Weise werden Heizkosten auf umweltfreundliche Art gespart.

Mittlerweile sind in Deutschland circa 20,6 Millionen Quadratmeter Kollektorfläche installiert – meist auf Ein- und Zweifamilienhäusern. Diese erzeugen etwa 7,5 Terawattstunden (TWh) Nutzenergie pro Jahr. Dadurch können annähernd 750 Millionen Liter Heizöl gespart werden. Und jedes Jahr kommen weitere Anlagen hinzu. Im Jahr 2017 wurden zum Beispiel 78.000 neue Solarthermieanlagen in Deutschland installiert. Damit waren Ende 2017 in Deutschland 2,3 Millionen Anlagen im Einsatz.

Wie funktioniert Solarthermie?

Das Kernstück eines Kollektors ist der Absorber. Mit seiner Oberfläche wandelt er den Großteil der ankommenden Solarstrahlung in Wärme um. Damit so wenig Wärme wie möglich verloren geht, ist der Absorber in einen gut wärmegedämmten Kasten (Flachkollektor) oder in Röhren eingebettet, in denen ein Vakuum herrscht (Vakuumröhrenkollektor). Die Glasabdeckung des Kollektors ist beschichtet, um die Abstrahlung von Wärme nach außen zu verringern.

Die mit einer solchen Solaranlage eingefangene Wärme lässt sich zum Beispiel zum Heizen von Räumen verwenden. Haupteinsatzgebiet ist aber die Warmwasserbereitung im Haushalt. Das heiße Wasser kann über Nahwärmenetze auch zu anderen Gebäuden geleitet werden. Haupteinsatzgebiet ist aber die Warmwasserbereitung im Haushalt.


Hinweis

Erneuerbare-Wärme-Gesetz

Ab 1. Januar 2010 muss bei einem Heizanlagenaustausch in Wohngebäuden 10 Prozent der Wärme mit erneuerbaren Energien erzeugt werden.Mehr

Publikationen

Wärme von der Sonne

Das Faltblatt enthält Informationen und Fördermöglichkeiten zum Thema Wärme mit Solaranlagen.Herunterladen oder bestellen

Fußleiste